Das kleine, aber feine Team setzt sich sowohl aus engagierten jungen Leuten als auch aus erfahrenen „Mäzenen“, allesamt kunstbegeisterte Individuen, zusammen. Mittlerweile entwickelte sich die Steirische Kulturstraße zu einem angesehenen, ehrenamtlich agierenden Verein, der sich der Förderung der Künste in ihren vielfältigsten Facetten widmet und mit seinem jährlichen Kulturprogramm die ländliche Region des Liesingtals repräsentiert. Die Steirische Kulturstraße vertritt die Ansicht, dass der Zugang zur Kunst und ihre Erreichbarkeit nicht von der geographischen Lage abhängig ist. Um dieses Anliegen zu verwirklichen, entwickelten wir ein innovatives Konzept, das Hochkultur für jeden erreichbar macht. Die Aussagekraft großartiger Kunst prägt und verändert Menschen - daher sollte jeder die Möglichkeit haben, diesen positiven Einfluss erleben und verstehen zu dürfen.
TEAM