Steierische Kulturstraße – mit Schwung ins neue Jahr Es bereitet uns eine außerordentliche Freude, Sie im Namen der Steirischen Kulturstraße zu unserem vierten Neujahrsgruß am 4. Jänner um 18:00 Uhr in Admont einzuladen. Der Jahreswechsel ist eine ganz besondere Zeit - wir lassen das alte Jahr hinter uns und blicken voll Zuversicht in ein neues Jahr voller Möglichkeiten und spannender Herausforderungen. So würden wir uns freuen, wenn sie zu diesem besonderen Anlass Ihre Sorgen und den Alltag bei der Garderobe zurücklassen und mit uns in die heitere und glanzvolle Welt der Operette einzutauchen. Auch heuer werden wieder regionale Talente wie Christian Balthazar Aigner, Petra Adami, Brigitte Kühberger, Christian Kettner, Adrian Häuselmann, Susanne Hebenstreit, Eva Igler und Monika Draxler gemeinsam mit Sarah Kettner auf der Bühne stehen und Sie mit bekannten Melodien schwungvoll durch den Abend begleiten. Musikalisch unterstützt werden die Sängerinnen und Sänger durch das brillante Girardi Ensemble, welches nicht nur durch ihr musikalisches Können begeistert, sondern auch durch die ein oder andere amüsante Showeinlage das Publikum zum Schmunzeln bringt. Neben wunderschönen Klängen kann sich das Publikum an diesem Abend an herrlichen Blumenarrangements erfreuen. Karten sind hier sowie in der Trafik Schlager (Mautern), der Raiffeisenbank Admont und der Schokoria Elisabeth (Leoben) erhältlich. An dieser Stelle möchten wir Ihnen noch einen kleinen Vorgeschmack auf unsere weiteren geplanten Veranstaltungen geben: Das Werk „Mann und Weib“, welches einen opern-übergreifenden und gewagten Einblick in die Protagonisten Mozarts gibt und einen Herbstball, welcher im Stil des bergmännischem Brauchtums den Besuchern einen prunkvollen Abend verspricht . Die Steirische Kulturstraße, deren ehrenamtliches Team sich mit viel Engagement dafür einsetzt, Hochkultur in unserer Region für jeden erreichbar zu machen, wünscht Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr und würde sich freuen, Sie 2019 bei einer ihrer zahlreichen Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.